• Mit Sachverstand und Herzblut, auf der Höhe der Zeit, für Sie gefertigt!
    Mit Sachverstand und Herzblut, auf der Höhe der Zeit, für Sie gefertigt!

    Dachdeckerei, Blechnerei und Zimmerei unter einem Dach.

  • Werden Sie Teil unseres Teams!
    Werden Sie Teil unseres Teams!

    Wir suchen Verstärkung.

  • Für jedes Anliegen den richtigen Ansprechpartner
    Für jedes Anliegen den richtigen Ansprechpartner

    Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

  • Wir lieben Herausforderungen!
    Wir lieben Herausforderungen!

    Vom Keller bis ins Dach statisch neu ertüchtigt und das über 4 Stockwerke.

HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER WEBSITE!

Ihr Sanierungsmeister - Die Komplettlösung aus einer Hand

Die Nitz GmbH in Titisee-Neustadt ist seit 1992 Ihr kompetenter Ansprechpartner für Zimmereiarbeiten, Sanierungen, Dachdeckerarbeiten und Blechnereileistungen. Kompetenz, Professionalität und persönliche Betreuung zeichnen unsere Arbeit aus. Wir stehen Ihnen neben Titisee–Neustadt, Hinterzarten und Freiburg auch im ganzen Hochschwarzwald, sowie in der Rheinebene bei allen Fragen rund ums Dach, Zimmerer- und Blechnerarbeiten zur Verfügung.

 

___________________________________________________

Aktuelles: Reportage über die Sanierung des Ulrichshof in Bad Krozingen

 

Im Oktober 2017 wurden wir von Dieter Bär und Nicole Oberfell zur Begutachtung eines Anwesens, dem Ulrichshof in Bad Krozingen, für eine eventuelle Sanierung eingeladen. Bereits vor 20 Jahren bauten wir für das Unternehmerpaar eine alte Scheune um, daher kannten wir uns aus einer umfangreichen und positiven Zusammenarbeit.

Da das Unternehmen blumenbär GmbH  stark gewachsen ist, sollte nun eine größerer, neuer Standort geschaffen werden um weiterhin zentral und gut organisiert wachsen zu können. Von 2017, der ersten Begutachtung des Objekts bis zum Frühjahr 2021 waren wir  für die Bärs vollumfänglich an allen Gebäude des Ensembles vor Ort in Bad Krozingen tätig.

Für die großartige, intensive und freundschaftliche Zusammenarbeit, bei der manche Hindernisse gemeinsam überwunden werden konnten, möchten wir uns auf diesem Wege, mit dieser Reportage über den Projketverlauf ganz herzlich bei Nicole Oberfell und Dieter Bär bedanken.

 

 

Nehmen Sie doch gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

*
*
*

#

#

#

#

#

#